Negativ Einträge

Negativ Einträge schaden nicht nur dem Image, sondern wirken sich auch auf den Umsatz aus. Solche Einträge entstehen meist durch unzufriedene Kunden, die Ihren Ärger über eine sonst kleine Sache in Foren oder Blogs auslassen und öffentlich machen.

Diesen Kunden ist jedoch oftmals nicht klar, in welchem Umfang negativ Einträge Ihrem Unternehmen schaden können. Wir helfen Ihnen dabei, dass diese Einträge aus dem Internet verschwinden und sorgen dafür, dass aus den negativ Einträgen nicht eine ganze negativ PR wird.

Zu analysierende Website:

+ 13 = 22

Negativ Einträge: Wie entstehen sie?

Meist entstehen negativ Einträge aus Wut eines Kunden oder aus Neid eines Konkurrenten. Der wütende Kunde kann bereits bei kleineren Problemen ein Forum nutzen und sich austoben, wie unfair Ihr Unternehmen zu ihm war.

Sind die negativ Einträge erstmal online, so kommen die Forennutzer darauf und diskutieren den Sachverhalt, der meist übertrieben ausgeschmückt ist. Das ist noch nicht das Schlimme daran. Sobald ein Neukunde die negativ Einträge liest, so wird er skeptisch und tritt mit hoher Wahrscheinlichkeit von seiner Kaufentscheidung ab.

Werden negativ Einträge durch einen Konkurrenten geschrieben, so möchte dieser gerade bewirken, dass Ihr Image durch die negativ Einträge leidet. Dies macht er, damit die potentiellen Neukunden mit höherer Wahrscheinlichkeit zum Konkurrenten gehen.

Unser ORM-Konzept: Negativ Einträge löschen

Bereits seit über zehn Jahren sind wir darauf spezialisiert, dass negativ Einträge dauerhaft aus dem Netz verschwinden, damit Ihr Image nicht mehr länger darunter zu leiden hat. Wir sorgen dafür, dass diese schlechte PR nicht länger Ihr Unternehmen belastet und Ihre Kunden irrtümlich zur Konkurrenz verleitet. Gerne beraten wir Sie, mit welchen Maßnahmen wir wieder für ein gutes Bild Ihres Unternehmens sorgen werden.